Matinee-Gespräch

mit UNESCO-Botschafterin Francesca Merloni

Sonntag, 22. September 2019, 11:00 Uhr

Theater Heidelberg, Theaterstraße 10

Die italienische Künstlerin Francesca Merloni wurde 2017 von der UNESCO zur ehrenamtlichen Botschafterin des Netzwerks der UNESCO Creative Cities ernannt. Die studierte Politikwissenschaftlerin folgte nach einer Karriere im Kommunikationsbereich ihrer poetischen Berufung. Auf die erste Gedichtsammlung „Opere“ im Jahr 2004 folgten zahlreiche weitere Publikationen. Sie war Gründerin und Leiterin des Festivals „Poiesis“ in Fabriano und treibende Kraft auf dem Weg der Ernennung Fabrianos zur „UNESCO Creative City of Crafts and Folk Art“ 2013. 2014/15 organisierte sie zweimal das „Fabriano Forum UNESCO Creative Ci­ties“, um die Beziehungen der weltweiten Krea­tivstädte zu intensivieren. 2019 realisierte sie mit ihrem Team das offizielle Jahrestreffen aller 180 UNESCO Creati­ve Cities in Fabriano. Im Podiumsgespräch spricht sie über ihre Aufgabe als Botschafterin der UNESCO Creative Cities.
Im Anschluss findet ein „Get Together“ für Heidelber­ger Kulturschaffende statt.

Eintritt frei

Veranstalter: UNESCO City of Literature Heidelberg

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: