„Das unverlierbare Leben“

Erinnerungen an Hilde Domin

von Marion Tauschwitz

Freitag, 20. September 2019, 18:00 Uhr

Stadtbücherei, Poststraße 15

Die Heidelberger Autorin und Hilde-Domin-Biografin Ma­rion Tauschwitz erzählt aus ganz persönlicher Sicht von ihren intensiv gelebten Jahren mit der Lyrikerin, die sie bis zu ihrem Tod begleitet hat. Wie kam es zur persönlichen Begegnung? Wie entwickelte sich das gegenseitige Ken­nenlernen? Worauf gründete sich die tiefe Freundschaft mit Hilde Domin? Tauschwitz erzählt vom Alltag, von Ei­genheiten, von Eitelkeiten, von Domins Umgang mit Pro­minenz, von abenteuerlichen Erlebnissen und großen Fest­lichkeiten. Ein ungewöhnlich naher Blick auf eine Freund­schaft mit einer außergewöhnlichen Frau, deren schicksal­haftes Leben ihr Denken und Schreiben geprägt hat.

Eintritt frei

Veranstalter: Stadtbücherei Heidelberg

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: